Was liest er da eigentlich?

Sonntag, 24. April 2022

Cover von Sven Hanuschek, Arno Schmidt Das Cover von Hanuscheks Schmidt-Biographie zeigt ein bekanntes Foto von Wilhelm Michels: Schmidt sitzt im, nunja, Sonntagsstaat auf dem Verandageländer und liest in einer riesigen Mappe. Ich habe mich immer gefragt, was er da eigentlich so intensiv studiert. Dank Twitter und Susanne Fischer weiß ich es nun:

Es war Joyce, Finnegans Wake-Übersetzungsproben. Die Mappe existiert allerdings nicht mehr (was die Identifizierung nicht einfacher machte).
Susanne Fischer bei Twitter, 19. April 2022

Zur Datierung hat Günter Jürgensmeier die plausible Vermutung, dass Michels das Foto am 7. Juli 1961 (einem Freitag) aufgenommen hat.