Zwei Lesungen

Donnerstag, 2. September 2021

In den letzten Monaten waren Veranstaltungen mit Publikum ja nicht möglich, aber allmählich normalisiert sich die Lage etwas, weshalb ich jetzt auf zwei Lesungen hinweisen kann.

  • 14. September: Im Literaturhaus Hamburg stellt Bernd Rauschenbach Leben und Werk Arno Schmidts vor. Tilo Werner liest aus dem Werk Schmidts. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und kann auch als Livestream verfolgt werden. Der Eintritt kostet 12 Euro, ein Streamingticket gibt es für 5 Euro. – Informationen des Veranstalters
  • 11. Oktober: Ulrich Matthes liest um 19.00 Uhr im Schlosstheater Celle aus dem von Bernd Rauschenbach eingerichteten ›Zettel’s Traum‹-Lesebuch. (Nähere Informationen liegen mir noch nicht vor.)